Individualisierte Etiketten

IT-Service und Druckdienstleistungen kombiniert

Mit einem einzigartigen Konzept, das unseren digitalen Service mit dem Druck von individualisierten Etiketten verbindet, startet die Goetz+Müller GmbH - Etiketten aus Berlin, ein Full Service Angebot für besonders aufmerksamkeitsstarkes Kundenmarketing. Erfahren Sie, was sich genau dahinter verbirgt.
Zur Online-Demo Mehr über diesen Service

IT-Service und Druckdienstleistungen kombiniert

Personalisierte Etiketten sind zunehmend ein beliebtes Mittel zur Kunden- und Mitarbeiterbindung: Gerade bei Promotionaktionen kommen Etiketten der Lieblingsmarke mit einem eigenen Foto und einem persönlichen Text immer gut an. In der Regel ist für die Umsetzung personalisierter Promotionaktionen die Beteiligung vieler Dienstleistungsunternehmen notwendig. Das geht auch anders.

Genau zu diesem Thema hielt Christopher Gabel, Geschäftsführer Goetz+Müller GmbH, einen Vortrag auf dem Spirits Strategies & Innovation Congress 2019 in London. Dabei präsentierte er den Teilnehmern live, welche Möglichkeiten sich mit unserem Full-Service- Konzept für individuelle Etiketten umsetzen lassen. Um nicht mit Theorie und Floskeln zu langweilen, waren für alle Teilnehmer Flaschen mit einem Muster-Promotionetikett vorbereitet. Auf deren Rückenetikett hatten wir einen QR-Code mit dem einmaligen Bestellcode eingedruckt. Dank des verwendeten Peel-off-Lackes ließ sich das Rückenetikett ganz einfach von der Flasche lösen und der Code wurde sichtbar. Mit großem Interesse scannten die Teilnehmer die QR-Codes und testeten vor Ort, wo und wie persönliche Texte und/ oder Bilder in dem Etiketten-Editor hochgeladen und platziert werden konnten. „Das Erscheinungsbild von Landingpage, Etiketten-Editor, Bestellstrecke und E-Mails wird stets individuell im Corporate Design Ihres Unternehmens umgesetzt“, erklärte Christopher Gabel weiter.

„Um ein funktionierendes Individualisierungs-Projekt für Etiketten zu realisieren, ist in der Regel die Beteiligung vieler Dienstleistungsunternehmen notwendig. In unserem Fall werden sowohl die Programmierleistungen und selbstverständlich der Druck sowie der Versand der personalisierten Etiketten an den Konsumenten komplett von uns intern umgesetzt. Dies hat nicht nur einen positiven Einfluss auf die Gesamtkosten, sondern stellt auch sicher, dass die komplexen Abläufe bei uns Hand in Hand gehen.“

Während die Zuschauer bereits im Laufe des Vortrags rege Bestellungen ihrer personalisierten Etiketten auslösten, wurden anhand der vordefinierten Programmierungen automatisch die Druckbögen generiert. Diese durchliefen einzeln unseren Compliance Check, damit später keine unerwünschten Inhalte auf den Etiketten erschienen. Nun konnte der Druck beginnen und unsere Berliner Kollegen starteten mit der Produktion der personalisierten Etiketten via Digitaldruck. „Um später eine eindeutige Zuordnung zum Kunden gewährleisten zu können, werden direkt neben das Etikett auf dem Druckbogen auch die Adressaufkleber der Konsumenten platziert.“ Damit gibt es beim Versenden an die Konsumenten keine unliebsamen Überraschungen.

Als die Teilnehmer am nächsten Morgen zum zweiten Kongresstag eintrafen, staunten sie nicht schlecht, dass nach nur einem Tag ihre persönlichen Etiketten schon am Platz lagen.

Probieren Sie gleich unsere Online-Demo aus: Zur Online-Demo

1. Beratungsgespräch

  • Festlegung des Gesamtkonzeptes
  • Absprache zur Auftaktpromotion
  • Klärung individualisierte Etiketten
  • Festlegung der Parameter für die Etikettengestaltung
  • Gestaltung des Templates

2. Programmierung

  • Gestaltung der Landingpage – Corporate Identity des Kunden
  • Festlegung der Parameter des Designer-/Gestaltungstools
  • Optional – Integration einer Cockpit-Lösung für einen Compliance Check

3. Promotion-Etiketten

  • Druck der Rückenetiketten oder Neckhanger inklusive Codes
  • Zugriffsberechtigung auf das Individualisierungs-Web-Front-End (möglich per Smartphone oder per Rechner)
  • Einmaliger Bestellcode – z.B. ein Code je gekaufter Flasche

4. Individualisierte Etiketten

  • Digitaldruck der personalisierten Etiketten
  • Kuvertierung der Etiketten, evtl. Beileger oder Flyer
  • Postversand direkt an den Konsumenten

Weitere Themen dieser Ausgabe

CityStar mit Stretchboard-Lösung

In einem Interview gehen wir den Fragen nach, was die Beweggründe bei der Entwicklung unseres CityStar mit Stretchboard-Lösung waren...

Weiterlesen

Ellerhold Ordering System

Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise unseres Ellerhold Ordering Sytems (EOS) und wie auch Sie Ihre Arbeitsabläufe einfacher und schneller umsetzen können...

Weiterlesen

Hallenneubau in Wismar

An unserem Standort im Norden haben wir durch einen Hallenneubau die Produktionskapazitäten erweitert. Erfahren Sie mehr...

Weiterlesen

Unsere Displaylösung für Chiquita

Ellerhold ist bekannt für individuelle Lösungen in allen Bereichen. Diesmal durften wir gemeinsam mit Chiquita ein Display entwickeln, was sich fast von selbst aufbaut...

Weiterlesen

Connected Packaging

Die Digitalisierung macht auch vor der analogen Verpackungswelt nicht halt. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten bei Ellerhold...

Weiterlesen

Kuchentratsch

Für das Münchner Start-up Kuchentratsch konnten wir in kurzer Zeit eine Verpackungslösung für den Einzelhandel realisieren. Mehr zu der Idee...

Weiterlesen

Triebwerk

In einem spannenden Projekt für die Macher von Triebwerk Energy haben wir eine Displaylösung entwickelt, die das gesamte Sortiment auffällig am POS präsentiert...

Weiterlesen

Ablösbare Etiketten

Das Thema wieder ablösbare Haftetiketten ist aktueller denn je. Ob laugenlöslich oder einfach per Hand ablösbar - diese Etiketten unterstützen die Nachhaltigkeit...

Weiterlesen

Digital oder gedruckt – immer auf dem Laufenden

Die aktuelle Ausgabe unseres i:mail Kundenmagazins bequem online lesen oder doch lieber druckfrisch in den Händen halten? Sie haben die Wahl. Ganz egal, wie Sie sich entscheiden - so bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Jederzeit online verfügbar

Jederzeit online verfügbar

Laden Sie sich die aktuelle Ausgabe unseres i:mail Kundenmagazins als PDF herunter. Wenn sie möchten melden Sie sich gleich für unseren Newsletter an – so verpassen Sie keine Ausgabe.

Regelmäßig per Post erhalten

Sie möchten unser i:mail Kundenmagazin gern in der gedruckten Version lesen? Kein Problem, wir nehmen Sie gern in unseren Verteiler auf.

Regelmäßig per Post erhalten

Weitere Ausgaben direkt herunterladen

Werfen Sie doch auch mal einen Blick in die Ausgaben unseren Kundenmagazins aus den letzten Jahren. Es erwarten Sie viele spannende Themen wie die Entwicklung unseres StretchBoards, der Aufbau unserer selbstentwickelten und gebauten Druckmaschine MLM 2600 und vieles mehr.
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
Magazin kostenlos zusenden

Vielen Dank!

Wir haben Sie in unseren Verteiler aufgenommen und senden Ihnen in Kürze die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins. Wenn eine neue Ausgabe erscheint, erhalten Sie sie ganz automatisch.
Zu wem gehört diese Adresse?
Ihre Adressdaten

Wenn Sie möchten, können Sie sich auch gleich in unseren Newsletter eintragen und so stets auf dem Laufenden bleiben.

Magazin kostenlos herunterladen

Vielen Dank!

Sollte der Download nicht automatisch starten, klicken Sie bitte hier.

Laden Sie sich jetzt unser Kundenmagazin kostenlos herunter. Wenn Sie möchten, tragen Sie sich auch in unseren Newsletter ein und bleiben stets auf dem Laufenden.