Ellerhold Gruppe

Firmengeschichte

Wichtige Meilensteine von der Gründung bis heute

2017 -Installation der MLM_2600_NG in Zirndorf und Wismar
 
2016-Erweiterung des Produktportolio - Haftetiketten
-Investition in zwei NilPeter MO-4 am Standort Zirndorf und Glücksburg
-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 - Standort Glücksburg
  
2015-Installation zweite MLM 2600 am Standort Witten - Einteilige MegaLight-Fertigung
 -FSC®-Zertifizierung für die Produktionsstandorte in Berlin und Glücksburg
2014-Übernahme der Offset Ketels GmbH in Wees bei Glücksburg
Ausbau der Produktsparte digitaler Verpackungsdruck
-Installation der schnellsten vollautomatischen UV-Flachbettdruckmaschine RHO 1030 
 
2013-Gründung der Ellerhold Glücksburg GmbH
 
2012-Einstieg in den großformatigen UV-Offsetdruck - Erweiterung um UV-Druckveredelungen
-Installation erste MLM 2600 am Standort Radebeul - Einteilige MegaLight-Fertigung
-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 - Standort Berlin
 
2011-Erhöhung der Produktionskapazitäten im Kartonbereich - Ausbau der Kartonfabrik Radebeul - 
 
2010-Erweiterung des Leistungsspektrums in Berlin, Inhouse-Veredelung für Blind- und Heißfolienprägung
-FSC®-Zertifizierung für die Produktionsstandorte in Radebeul, Witten, Zirndorf und Wismar
 
2009-Umfirmierung der Offsetdruckteam Witten GmbH in Ellerhold Witten GmbH
-Aufnahmen der Goetz + Müller GmbH in der Ellerhold Gruppe 
-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 - Standort Witten
 
2008-Modernisierung aller Produktionshallen für die Plakat- und Etikettenproduktion in Witten
-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 - Standort Wismar
 
2007-Neubau eines MegaLight- und Logistikcenters in Witten
 
2006-Die Ellerhold Essen GmbH erwirbt die Offsetdruck Team GmbH & Co KG in Witten
-Erweiterung des Produktspektrums: Übernahme des Etikettenbereiches 
 
2005-Umfirmierung der Ellerhold Grossplakate GmbH in Ellerhold Aktiengesellschaft
-Gründung der Tochterunternehmen: Ellerhold Essen GmbH, Ellerhold Wismar GmbH und Ellerhold Zirndorf GmbH
-Aufbau des  4. deutschen Produktionsstandortes in Karow bei Wismar
 
2004-Erhöhung der Produktionskapazitäten: Anschaffung der ersten Rapida 205 von KBA, weltweit formatgrößte High-Tech-Offsetdruckmaschine
-Aufbau eines neuen Produktbereiches Displays und Verpackungen: Neubau einer Kartonfabrik in Radebeul
-Modernisierung des Produktionsstandortes in Zirndorf & Abschaffung des Siebdruckes
 
2003-Erwerb des 3. Produktionsstandortes in Deutschland, das MegaLight-Center in Essen
 
2002-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 - Standort Radebeul
 
2001-Erhöhung der Produktionskapazitäten: Neubau einer Produktionshalle für die MegaLight-Montage in Radebeul
 
1999-Entstehung des 2. Produktionsstandortes in Radebeul bei Dresden
 
1995-Vergrößerung des Produktspektrums: Anschaffung der ersten Offsetdruckmaschine
 
1993-Erweiterung des Leistungsspektrums: Kauf der ersten Digitaldruckmaschine
 
1987-Gründung der Ellerhold Siebdruck Plakate KG in Zirndorf bei Nürnberg

Umsatz und Mitarbeiter

Jahr
Umsatz
Mitarbeiter
 
201674,76 Mio. €525 Mitarbeiter
 
201576,13 Mio. €558 Mitarbeiter
 
2014   76,43 Mio. €   577 Mitarbeiter
 
201364,49 Mio. €476 Mitarbeiter
 
201262,39 Mio. €490 Mitarbeiter
 
201160,55 Mio. €501 Mitarbeiter

Produktionsstandorte

  • Ellerhold AG, Radebeul
  • Ellerhold Witten GmbH, Witten
  • Ellerhold Zirndorf GmbH, Zirndorf
  • Ellerhold Wismar GmbH, Dorf Mecklenburg 
  • Ellerhold Glücksburg GmbH, Wees 
  • Goetz + Müller GmbH Etiketten aus Berlin, Berlin

Partnerbüros

  • Bratislava, Slowakei
  • Budapest, Ungarn
  • Bukarest, Rumänien 
  • Leitring, Österreich
  • London, Großbritannien
  • Kopenhagen, Dänemark
  • Värnamo, Schweden
  • Warschau, Polen
  • Rotterdam, Niederlande
  • Poznan, Polen  
  • Prag, Tschechien