Ellerhold Gruppe

Nachhaltig

Print & Production 3-4/2017

Allwetter-Papp-Plakat komplett aus Karton

Die Ellerhold Gruppe unterstützt Parteien beim Wahlkampf mit nachhaltigen Plakaten. Das neue Allwetter-Papp-Plakat besteht zu 100 Prozent aus Karton und ist dennoch wetterfest plus leicht. Es kann ohne Mindestabnahme-Menge bestellt und zu 100 Prozent sortenrein recycelt werden.

Material und Druckangebot schonen Partei-Kasse

Das Kartonmaterial des Allwetter-Papp-Plakates entwickelte des schwedische Traditionsunternehmen Oppboga, einem seit 1911 hoch spezialisierten Kartonhersteller. Ökologisch ist das Allwetter-Papp-Plakat laut Ellerhold schon in der Produktion: Die Schweden beziffern den Recycling-Anteil der dafür verwendeten Rohstoffe mit  bis zu 60 Prozent. Diesem mischt der Produzent dann noch längere Frischfasern bei. Dank der von Oppboga angewendeten, einzigartigen Fibre-Construction-Technologie wird die Wasseraufnahme des Endprodukts sehr niedrig gehalten.

Die Ellerhold Gruppe bedruckt das Material im Offset- sowie Digitaldruck. Auf Wunsch auch klimaneutral. Anschließend wird inhouse perfekt gerillt und gestanzt. Der integrierte Tragegriff  sorgt für Komfort beim Tragen und Aufhängen. Das Format A0 wird dafür auf das Format A1 gefaltet. Ruckzack schmiegt sich so jedes Plakat um die Laternenmasten im Wahlkreis.

Was bei der Planung besonders freut: Jeder kann sein Allwetter-Papp-Plakat in der Wunschmenge, ganz nach Bedarf bestellen. Als einer der größten Plakatspezialisten in Deutschland, mit bundesweit gleich vier versierten Plakat-Druckereien, bietet die Ellerhold Gruppe hohe Kapazitäten und Produktionssicherheiten.

Weitere Informationen zu unseren Plakatformaten

Lust auf mehr?

Auf unserer Webseite erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Großflächenplakate, unsere Produkte und Formaten - hier gibt es mehr davon.

 

Print & Produktion 03-04/2017